Persönliche Beratung gewünscht? Jetzt einen Termin buchen. Oder ruf uns an 07821-9214-991

Die Grundfähigkeitsversicherung in Lahr: die Absicherung für den Verlust wichtiger Fähigkeiten

Alles auf einen Blick

Grundfähigkeitsversicherung – was ist das?

Grundfähigkeitsversicherung – welche Fähigkeiten gibt es?

Grundfähigkeitsversicherung – was wird bezahlt?

Grundfähigkeitsversicherung – Gegenüberstellung Berufsunfähigkeitsversicherung

Grundfähigkeitsversicherung – für wen sinnvoll?

Dein persönlicher Ansprechpartner

Sehen, Hören und Laufen gehören zu den Fähigkeiten, die uns im Alltag wohl absolut unverzichtbar erscheinen. Ohne sie zu leben, erscheint uns schlicht undenkbar. Doch leider kann es durch eine Krankheit oder durch einen Unfall schnell passieren, dass eine dieser Grundfähigkeiten völlig entfällt oder mindestens stark beeinträchtigt wird. In der Regel ist in unserem Leben dann nichts mehr, wie es einmal war. Mit einer Grundfähigkeitsversicherung beugst Du vor, denn sie deckt die aus dem Verlust wichtiger Fähigkeiten resultierenden wirtschaftlichen Schäden ab.

Was ist eine Grundfähigkeitsversicherung?

Bei einer Grundfähigkeitsversicherung in Lahr wird der Verlust oder die maßgebliche Beeinträchtigung einer körperlichen oder geistigen Fähigkeit versichert. Wenn Du als Handwerker eine Hand verlierst, ist Deine berufliche und finanzielle Existenz unmittelbar bedroht. Mit einer Grundfähigkeitsversicherung sorgst Du vor, dass aus der geistigen oder körperlichen Einschränkung nicht auch noch finanzielle Einschränkungen entstehen. Meist wird einem erst dann bewusst, wie wichtig diese Grundfähigkeiten sind, wenn man sie plötzlich verliert oder wenn sie eingeschränkt sind.

Noch schlimmer sind dann die Folgen, wenn Du eine dieser Grundfähigkeiten für Deinen Beruf benötigst. Eine Grundfähigkeitsversicherung ist deshalb so etwas wie eine Berufsunfähigkeitsversicherung in Lahr oder Dienstunfähigkeitsversicherung in Lahr. Sie soll sie nicht ersetzen, sondern ergänzen. Außerdem ist die Grundfähigkeitsversicherung eine Alternative für Menschen, die keine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen können oder die dafür einen zu hohen Beitrag zahlen müssten. Ähnlich ist es mit der Schweren Krankheiten Vorsorge in Lahr.

Welche Fähigkeiten sind versichert?

Bei den einzelnen Versicherern kann es kleinere Unterschiede bezüglich den versicherten Grundfähigkeiten geben. Unsere Experten beraten Dich dazu gerne und finden gemeinsam mit Dir heraus, welche Versicherung optimal zu Dir passt.

Zu den wichtigsten Grundfähigkeiten gehören Gehen, Stehen, Sitzen, Bücken, Treppensteigen, Sehen, Hören, Sprechen, Orientieren, Schreiben, Greifen und Halten. Dabei ist nicht nur der Verlust der gesamten Fähigkeit versichert, sondern auch eine maßgebliche Beeinträchtigung.

Fähigkeiten eines Menschen

Worin besteht die Leistung?

Bei einer Grundfähigkeitsversicherung leistet der Versicherer eine monatliche Rente. Sie ist für Dich so etwas wie der Ersatz für Dein Einkommen, das bei einem Verlust einer Grundfähigkeit ganz oder teilweise entfallen kann. Aber auch wenn Du Deine Arbeit noch wie bisher durchführen kannst, bekommst Du eine Leistung aus der Grundfähigkeitsversicherung. Auch wenn Du Deiner bisherigen Arbeit nicht mehr nachgehen kannst und einen anderen Job übernimmst, zahlt der Versicherer Deine Grundfähigkeitsrente weiter. Die Grundfähigkeitsrente kann dann dazu gedacht sein, einen Entfall Deines gewohnten Einkommens mindestens teilweise aufzufangen.

Du kannst eine Grundfähigkeitsversicherung häufig mit weiteren Bausteinen kombinieren. Sehr beliebt und sinnvoll ist die Vereinbarung eines Moduls zur Pflegebedürftigkeit. Wenn Du durch den Verlust einer Grundfähigkeit zum Pflegefall wirst, zahlt der Versicherer eine Pflegerente oder ein Pflegetagegeld, das Du nach Belieben verwenden kannst. Voraussetzung ist dazu meistens nur, dass der Pflegefall von einer Pflegekasse festgestellt wird und dass Du einen Pflegegrad bekommst.

Vergleich Berufsunfähigkeitsversicherung (BU)

Schau hier vorbei. Dort findest Du die wesentlichen Unterschiede zur BU.

Für wen eignet sich eine Grundfähigkeitsversicherung?

A

Kostengründe

Wem eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu teuer ist, hat mit der Grundfähigkeitsversicherung eine preiswerte Alternative. Diese ist im Regelfall um einiges erschwinglicher und schonender für den Geldbeutel.

B

Vorerkrankungen

Bei Personen mit Vorerkrankungen kann der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung schwer bis kaum möglich sein. Die Grundfähigkeitenversicherung ist eine gute Alternative

Unsere Versicherungsexperten beraten Dich gerne rund um die passende Absicherung für Dich, damit Deine Existenz im Fall des Falles gesichert ist.

Beratung gewünscht? Klicke auf mein Bild und vereinbare direkt einen Termin mit mir.